Zurück zur Listenansicht

01.02.2021

Stellenausschreibung der Gemeinde Toddin

Stellenanzeige
© CC0 Public Domain

Stellenausschreibung der Gemeinde Toddin

 

Die Gemeinde Toddin sucht zum 01.04.2021 eine/n Gemeindearbeiter/in (m/w/d).

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer Befristung auf 2 Jahre.

Eine Entfristung wird angestrebt.

Die wöchentliche Arbeitszeit in Vollzeit beträgt derzeit 40 Stunden.
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD (Bereich VKA).

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

  • Pflege und Reinigung der gemeindlichen Straßen, Wege und Grünflächen
  • Gehweg- und Straßenreparaturen einschl. kleinerer Pflaster- und Tiefbauarbeiten
  • Schnitt und Pflege von Grünflächen, Hecken und Gehölzen
  • Instandhaltung und Pflege der Gemeindeliegenschaften sowie des Inventars
  • Unterhaltung, Reparatur, Reinigung der Papierkörbe und Bänke im Park und an Haltestellen
  • Winterdienst (Bereitschaft bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit, an Wochenenden oder Feiertagen)
  • Vor- und Nachbereitung von Gemeindeveranstaltungen
  • Bedienung, Pflege und Wartung der Fahrzeuge, Maschinen und Geräte

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Führerschein der Klassen B/BE; L; wünschenswert die Klassen C/CE; C1/C1E
  • wünschenswert sind Motorkettensägeschein und Freischneiderbefähigung
  • technisches, handwerkliches und gärtnerisches Geschick
  • selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • wünschenswert ist die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 21.02.2021 mit dem Vermerk „Bewerbung Gemeinde Toddin“ an:

Amt Hagenow-Land
SB Personalwesen
Bahnhofstraße 25
19230 Hagenow.

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen ohne Bewerbungsmappe oder Ähnliches ein. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt grundsätzlich nur, wenn Sie einen ausreichend frankierten Briefumschlag beifügen. Sofern Sie eine Absage bekommen, bewahren wir Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der 2-Monatsfrist gemäß § 15 AGG auf und vernichten sie anschließend.
Die Gemeinde Toddin fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern.
Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungs- und Reisekosten werden nicht erstattet.