Mieterbund und Verbraucherzentrale

Mieterbund und Verbraucherzentrale  haben einen gemeinsamen Beratungsstützpunkt im Amt Hagenow-Land. Seit dem 10.10.2012 hat der Mieterbund Schwerin seine Mieterberatung in Hagenow wieder aufgenommen (bislang in den Räumen der Caritas). 

Zugleich bietet auch das Energieprojekt der Verbraucherzentrale seine Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Energieeinsparung, Bauen und Modernisieren an. Die Beratungsmöglichkeit besteht jetzt im Gebäude des Amtes Hagenow-Land in der Bahnhofstr. 25 (2. Etage).

Während die Berater des Mieterbundes jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat jeweils von 10 - 13 Uhr präsent sind, findet die Energieberatung am 1. und 4. Donnerstag jeden Monats ab 15 Uhr statt.

Der Mieterbund Schwerin berät zwar vorrangig seine Mitglieder, doch wird für Mieter, die noch nicht Mitglied im Mieterbund sind, ein mietrechtliches  Erstgespräch für 15 Euro angeboten.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert und kostet lediglich 5 Euro (für einkommensschwache Haushalte kostenlos). Für diese Beratung ist aber eine telefonische Anmeldung erforderlich. Sie erreichen die Terminvergabe unter 0381-208 70 50 oder unter 0800-809 802 400 (kostenlos aus dem dt. Festnetz und für Mobilfunkteilnehmer).

Wemag Info.Mobil

Wir sind auch 2017 vor Ort und für Sie da!

In Flächenregionen wie Mecklenburg und der Prignitz ist es gar nicht immer so einfach, überall hinzukommen. Aus diesem Grund kommen wir zu Ihnen.

Sie haben Fragen zu Ihrer Stromrechnung? Interessieren sich für unser Erdgasangebot? Oder denken über eine eigene PV-Anlage nach? Alles kein Problem. Mit unserem modernen Infomobil sind wir regelmäßig auch in Ihrer Nähe.

Ihr wemio-Team der WEMAG

 

Wemag Info-Mobil

WEMAG AG
Obotritenring 40 19053 Schwerin
Tel. 0385/755-2755
Fax. 0385/755-3124
E-Mail kontakt@wemag.com
www.wemag.com/infomobil
Termine für Hagenow
  • 01. August
  • 05. September
  • 07. November
  • 05. Dezember
immer von 14:00 - 16:00 Uhr
vor dem Amt Hagenow-Land

 

Infoblatt zum Download

Schiedsstelle

Schiedsmann
Herr Dietrich Scheunemann
Dorfstr. 32
19230 Hülseburg                                                                          
Telefon: 038850 74930

Sprechzeiten und Termine:
Ab dem Monat Dezember 2012 bietet Herr Scheunemann jeweils am 1. Dienstag im Monat von 17:00 – 18:00 Uhr eine Sprechstunde im Amt Hagenow-Land, Zimmer 106, an.  Außerhalb dieser festen Sprechzeit vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Herrn Scheunemann.

Allgemeine Informationen über die Aufgaben einer Schiedsstelle
Die auf kommunaler Ebene eingerichteten Schiedsstellen sind neben Notaren und Rechtsanwälten zur Durchführung von außergerichtlichen, obligatorischen Schlichtungsverfahren auf der Grundlage des Schiedsstellen- und Schlichtungsgesetzes LSA in der Fassung vom 17.05.2001 (GVBl. S. 174) zuständig. Die Schiedsstelle ist eine Einrichtung zur Schlichtung kleiner Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten - vermögensrechtlicher oder strafrechtlicher Art. Das vor der Schiedsstelle durchzuführende Schlichtungsverfahren hat das Ziel einen Vergleich herbeizuführen, also den Betroffenen zu einer Einigung zu verhelfen. Die Verhandlung einer Rechtsstreitigkeit vor der Schiedsstelle hat den Vorteil, dass das Verfahren schneller, unbürokratischer und kostengünstiger als ein Gerichtsverfahren ist.
Mehr Informationen über die gesetzlichen Grundlagen und die Tätigkeit der Schiedsstellen können im Internet unter www.schiedsamt.de auf der Homepage des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen entnommen werden.

 

D 115

Bürgerinnen und Bürger erhalten im Kreisgebiet unter der Rufnummer 115 kompetente Auskünfte zu den häufigsten Verwaltungsdienstleistungen, unabhängig davon, welche Behörde zuständig ist.