Zurück zur Listenansicht

16.09.2016

Feuerwerk über Bandenitz

Erntefest der Gemeinde

Bandenitz Erntefest 2016
© Fründt

Das diesjährige Erntefest der Gemeinde am 10./11. September begann mit dem großen Festumzug und wunderbar geschmückten Erntewagen. Auch aus den Nachbargemeinden kamen die Gäste mit geschmückten Fahrzeugen und rundeten den Umzug ab.

Schon Wochen vorher trafen sich die fleißigen Wagenschmücker, um in gemütlicher Runde die Kunstwerke zu zaubern. Das schöne Wetter und die “Schaalseemusikanten“ förderten die gute Laune beim Umzug. Danach gab es für alle Beteiligten und Gäste viele gelungene Überraschungen. Für die Kinder waren Ponyreiten, Strohburg, Schminken, Hüpfburg, Keramik bemalen, ein Piratenfest u.v.m. die Höhepunkte. Zwischendurch schmeckte das Eis vom Bauernhof Holthusen. Das Kuchenbüfett war, dank der vielen Spender, reich gedeckt.

Die Kleintiertombola lockte wie jedes Jahr viele Zuschauer und Bewerber an. Bei der Verlosung gab es Tränr riesengroße Ganter in eine andere Gemeinde ging, machte uns etwas neidisch. Die Siegerin vom Schweinschätzen verzichtete auf ihren Gewinn. Ja, wohin mit dem Schwein? Die Spannung stieg. Unser Bürgermeister Herr Groth versteigerte das Schwein spontan.

Großen Zulauf fand das Armbrustschießen für Erwachsene. 72 Schützen, darunter viele Frauen, kämpften um die Preise. Der Frauenchor der Gemeinde erhielt beim Singen des Mecklenburgliedes Unterstützung durch einige Männer, was großen Applaus einbrachte. Die Feuershow am Sonnabendabend, das fantastische Feuerwerk und die Tanzveranstaltung rundeten das Geschehen zum Erntefest ab.

Für die Vorbereitung und Durchführung des gelungenen Festes danken wir allen Beteiligten und freuen uns auf das nächste Jahr.

Bandenitz Erntefest 2016: Tiertombola